News

Hier könnt ihr Aktuelles über den RPRC finden.
Training in den Ferien
Pauline Wobser - Fuxmajor am 07.07.2018 um 12:14 (UTC)
 Natürlich findet in den Sommerferien bei uns auch Training statt. Ihr könnt daher immer donnerstags von 14-16 Uhr zum Bootshaus kommen.
Wir freuen uns über viele die zum Training kommen
 

Training auf dem Wasser
Pauline Wobser - Fuxmajor am 16.04.2018 um 18:35 (UTC)
 Ab heute beginnt wieder das Training auf dem Wasser. Da das Wetter immer besser wird, können wir nun endlich wieder aufs Wasser und Training anbieten. Das Training findet Montags, Diesntags und Donnerstags jeweils von 16-18 Uhr statt. Wir haffen auf eine genauso gute Beteiligung wie im letzten Jahr.
 

Wintertraining
Pauline Wobser - Schriftwart am 31.10.2017 um 20:56 (UTC)
 Es findet wieder unser Wintertraining in der Altstadthalle statt.

Mittwochs,
17:00-19:00
Marten
 

Sommertrainingszeiten
Marten Denker - Fuxmajor am 28.05.2017 um 22:31 (UTC)
 Sommertrainingszeiten:

Montags,
16:00 - 18:00 Uhr
Pauline & Johanna

Dienstags,
16:00 - 18:00 Uhr
Jonas

Donnerstags,
16:00 - 18:00 Uhr
(Intensiv-Training)
Marten

Mittwochs,
18:30 - Ende
(Ehemaligentraining)
Karsten & Reinhard
 

Training nach den Ferien
Alexander Kasch - Webmaster am 12.07.2016 um 09:52 (UTC)
 Wintertrainingszeiten:

Mittwochs,
17:00 - 19:00 Uhr
Sporthalle Schule Altstadt,
hinten auf dem Schulhof
 

Gemeinsames Ruderfest
Bjarne Laß - Präside am 12.07.2016 um 09:33 (UTC)
 Am 03.07.2016 fand bei den umliegenden Vereinen ein gemeinsame Ruderfest statt. Um 14:00 Uhr trafen sich die Teilnehmer auf dem Gelände des HLGRC um die Teams für die anstehende Ruderrally zu bilden.
Bei dieser Ruderrally fuhren die Teilnehmer 5 verschiedene Stationen an, an denen sie Aufgaben zu bewältigen hatten. Dabei waren Dinge, wie das erschmecken von verschiedenen Saftmischungen, oder das bauen eines Legoturms (den nur ein Teammitglied sehen und erklären musste) gefragt. Währenddessen konnten Eltern und andere Verwandte die Vereine etwas näher kennenlernen und es sich bei Kaffee und Kuchen gemütlich machen. Als die Ruderrally nach ca.2 Stunden zu ende war wurde der Grill angemacht und die Sportler und Eltern konnten sich etwas stärken. Nach dem Essen gab es dann die Siegerehrung bei der die Mannschaften die bei den Aufgaben am besten abgeschlossen haben noch einen Preis bekamen. Am ende des Tages stand fest: Der RRV, die HLGRC/RRHLG und der RPRC haben zusammen ein wirklich schönen Nachmittag mit viel Spaß, Spannung und Essen verbracht. Danke an dieser Stelle noch einmal an alle Organisatoren und RiR, die dies möglich gemacht haben.
 

<-Zurück

 1  2  3 Weiter ->