Herzlich Willkommen beim
Rendsburger Primaner Ruderclub
Partner der
Herderschule

 
Unseren Mitgliedsantrag gibt es ab sofort auch online zum Download als PDF!
Zum Mitgliedsantrag


Unsere aktuellen Trainingszeiten findet ihr immer in den
Terminen für
das Jahr 2018 und den
News. Kommt doch
einfach mal vorbei, wir freuen uns auf Euch!


Anfang des Trainings auf dem Wasser

Nun kommt endlich der Frühling und wir können wieder aufs Wasser gehen. Unser Training findet Montags, Dienstags und Donnerstags von 16-18 Uhr im Bootshaus statt.
Es würde uns natürlich freuen, wenn wieder so viele begeisterte Ruderer zum Training kommen würden.

Auf eine schöne Rudersaison.



Frohes Neues Jahr 2018
 
Wir wünschen Euch ein Frohes Neues Jahr. Auch in diesem Jahr wird wieder fleißig gerudert und damit fangen wir jetzt schon einmal an. Die niedrigen Temperaturen halten uns nicht davon ab, so früh im Jahr mit dem ersten Training anzufangen. Auf ein gutes Jahr 2018.





Weihnachtsbasar 2017

Am 01.12.2017 fand in der Herderschule wieder der alljährliche Weihnachtsbasar statt. Auch wir waren dort mit zwei Ergometern anwesend, die die Besucher ausprobieren konnten. Uns hat es sehr gefreut, dass wir da sein konnten und hoffen allen anderen hat es auch gefallen.

 

Asmus Regatta 2017

von Julius Bayer
Auch dieses Jahr nahmen wir (der RPRC) wieder an der Dr. Asmus Regatta in Kiel teil. Wir starteten mit Prof. Schulthes(Skiff Zweier), SOL (Rennzweier) und Aurora (Gig Vierer). Sol erreichte mit Johanna Horn und Pauline Wobser den dritten Platz. Prof. Schultes erreichte mit Julius Bayer und Ulf Weihs den 5. Platz. Aurora wurde im Bier-Rennen 2ter.




 

Wenn Lauritz rudert, ist die Hütte voll

Der Rendsburger Primaner Ruderclub fiebert der olympischen Regatta entgegen. G8 bereitet dem Schülerverein große Probleme.



Für sie ist der Rendsburger Primaner Ruderclub von 1880 eine Schule für das Leben. Bjarne Laß (links) und Alexander Kasch auf dem Vereinsgelände an der Obereider.

Ein wie wir finden sehr gelungener Artikel der Landeszeitung über den RPRC.
Für den gesamten Artikel klickt

hier.

 

 
Weitere kleine Texte aus der Rubrik "neues vom Training" findet ihr in den
News!